Fätzehùnn – zu jeder Zeit beste Regionalprodukte für den Gaumen

Die Sensler Produzentenvereinigung SensePlus offeriert mit dem «Fätzehùnn» eine Dienstleistung für Kunden, welche die Spitzenprodukte aus der Region schätzen. Getränke, Würste, Salami, Brot, Käse, Fondue, Joghurt, Rapsöl … all dies und etliche weitere Produkte sind ab sofort frisch aus dem «Fätzehùnn» – einem Automaten der neuesten technischen Generation – zu beziehen. 24 Stunden an 7 […]

Der Sensebezirk goes Ballenberg

Tourismus Schwarzsee-Senseland, seisler.swiss, Region Sense, das Sensler Museum und Wier Seisler organisieren am Wochenende vom 14. und 15. Mai 2022 erstmals die Seisler Tage im Freilichtmuseum Ballenberg. Mit den Sensler Musikern Domi Thalmann, Düchoix, Angelika, dem Chor Da Capo, Sensler Örgelern, Alphornbläsern, dem Strohatelier, Sagenerzählerinnen und viel Senslerdeutsch wird den Sensler Gebäuden zwei Tage lang […]

«Gaa mer ETH»: Mit Sven Krattinger im Hörsaal

In der Kolumne «Gaa mer ETH» schreibt der Düdinger Sven Krattinger exklusiv für seisler.swiss über sein Studium an der ETH Zürich und darüber, wie es ihm als Sensler in Zürich ergeht. In seinem zweiten Text nimmt er uns mit in den Hörsaal. Keine Sorge: Auch wenn es da um Integralrechnen in drei Dimensionen, Basistransformationen und […]

Von «Hotel California» bis «Pokerface»: Was uns diese Songs sagen wollen

Tausendmal gehört und doch nie richtig verstanden, selbst wenn die Songs weltberühmt sind: Wer kennt das nicht? Mit dem Projekt «Ohrwürmer endlich verstehen» schaffen die Coverband Party Project und der Mundartexperte Christian Schmutz Abhilfe. Gemeinsam bringen sie bekannte Hits wie «Hotel California» oder «Pokerface» auf die Bühne. Doch die Songs werden nicht einfach originalgetreu vorgetragen, […]

seisler.swiss und das Feldschiessen: eine vielversprechende Partnerschaft

Traditionsbewusstsein, Zusammenhalt und Kämpferherz: Sensler Werte, die das Feldschiessen ebenso prägen wie den Schiesssport-Verband des Sensebezirks. Was läge da näher als eine Zusammenarbeit mit seisler.swiss, umso mehr, als der Verband mit seinen über 1000 Mitgliedern seit 2020 zum Kreis der Labelträger gehört? Die nächste Labelübergabe von seisler.swiss gibt es darum im Rahmen des diesjährigen Feldschiessens […]

Hier anmelden für die Whatsapp-Gruppe von seisler.swiss

Die Mitgliederumfrage im letzten Newsletter hat gezeigt: Es herrscht Interesse an noch einfacherer Kontaktaufnahme rund um seisler.swiss. Die Plattform seisler.swiss lädt alle Newsletter-Empfänger zu ihrer neuen Whatsapp-Gruppe ein. «Dort werden wir höchstens 2-3-mal im Monat an unsere Events erinnern und Sie können sich unkompliziert an- oder abmelden», erklärt Vorstandsmitglied Lukas Schneuwly. Nachrichten können nur vom […]

Wysoo mù o a de ETH a Püppù bruucht

Ein technisches Studium, hier kann mir bestimmt jeder beipflichten, der selber diese Tortur über sich ergehen liess, kann manchmal echt abstrakt sein. Integralrechnen in drei Dimensionen, Basistransformationen, Hauptspannungsberechnungen: Schon nach etwas mehr als einem Semester habe ich genug Konzepte und Begriffe gesammelt, um jeden Leser meines Blogs abzuschrecken, wenn ich weiter auf diese eingehen würde. […]

seisler.swiss bittet um Ihre Meinung

Bis anhin erreichen die Neuigkeiten von seisler.swiss Sie vor allem via Mail über unseren Newsletter. Für Erinnerungen über unsere Events, unkompliziertes An- oder Abmelden sowie wichtige News unserer Mitglieder und Labelträger ist der Mailversand oft zu träge. Deshalb suchen wir nach Alternativen und möchten Ihre Meinung dazu. Bitte die Umfrage bis 28.3.22 ausfüllen (dauert nur […]

Schwarzsee-Schwinget: Endlich wieder mit Zuschauern

Nach einer Absage, einer Verschiebung und einer Ausgabe ohne Zuschauer ist die Freude über das Ende der Corona-Massnahmen beim OK des Schwarzsee-Schwinget gross: «Ich freue mich auf ein Fest mit Zuschauern. Wir planen einen Anlass ohne Einschränkungen und mit bis zu 3500 Leuten», sagt Präsident Erich Mauron. Das Schwing- und Älplerfest Schwarzsee, das einzige Kranz-Bergfest […]

Der Netzwerk-Mittagstisch ermöglicht den Austausch

Ungezwungen zusammensitzen, einander kennenlernen und erfahren, was der eine oder die andere so macht. Und dies gäbig während des Mittagessens. So präsentiert sich der Netzwerk-Mittagstisch von seisler.swiss. Der Verein will mit solchen Treffen einen vielfältigen Austausch fördern. Der nächste Mittagstisch findet am Donnerstag, 7. April um 12 Uhr im Gasthof zum Schlüssel in Ueberstorf statt. […]