«Für die Anpassungsfähigkeit, den Arbeitswillen und den Lerneifer»

Die Firma RIEDO Clima in Düdingen ist ein ideales Beispiel für Sensler Knowhow und Arbeitskraft, die links und rechts über die Region hinausgetragen werden. Die 1962 von Arnold Riedo gegründete Firma für Heizanlagen hat sich sukzessive entwickelt – inhaltlich wie personell. Unter dem Motto «heizen – kühlen – lüften – regeln – sanitär» gibt es nun zehn Gebäudetechnik-Firmen unter dem Holdingdach. Sie führen von Lausanne nach Bern und von Biel nach Bulle und haben 370 Angestellte.

RIEDO Clima ist von Anfang an Botschafterin von seisler.swiss, mit ihrem Düdinger Direktor Beat Waeber und dem Holding-Präsidenten Urban Riedo. Beat Waeber erklärt, warum die Firma sich so fürs Senseland engagiert: «Das Bestreben von seisler.swiss zeigt die Anpassungsfähigkeit, den Arbeitswillen und den Lerneifer der Leute hier.» Bei der beruflichen Ausbildung setze auch RIEDO Clima einen Schwerpunkt in der Region. «Und mit unseren Firmen bis nach Lausanne zeigen wir, dass die Sensler zweisprachig sind.»

Infos: www.riedoclima.ch

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert