«Wir bringen den Leuten gestaltete Freude»

Ob Film oder Fotografie: Aline Remy, Dominic Bühner und Pascal Hochstrasser vereint ihre Leidenschaft für das Bild. Zusammen haben die drei jungen Leute das Start-up-Unternehmen Vianty mit Sitz in Plaffeien gegründet. «Als Videoproduktionsfirma im Senseland schaffen wir einen Mehrwert für Unternehmen und Privatkunden aus der Region», so Aline Remy. Vianty führe nicht einfach Videoaufträge aus. «Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden und finden gemeinsam heraus, was sie wirklich wollen.» Egal, ob Werbe- oder Imagefilm, Musikvideo oder eine bildliche Erinnerung an Hochzeit oder Geburtstag: Vianty tue alles «mit einer grossen Portion Liebe und Seele», steht auf der Homepage.

Das Herz des Trios schlägt aber nicht nur für Film und Fotografie, sondern auch fürs Senseland. Mit seiner Philosophie unterstütze das Start-up den ganzen Bezirk, so Aline Remy, «und wir bringen den Leuten Freude». Darum möchte Vianty auch das seisler.swiss-Label tragen: «Um zu zeigen, wie wichtig uns das Senseland ist.»

Infos: www.vianty.ch